Trainerin vorgestellt - Jessica Kottas

  • David Polz
  • 01.08.2023
  • Blog

Seit meiner Kindheit bin ich Mitglied im Schwimmverein Miltitz und habe dort das Schwimmen gelernt. Mein damaliger Trainer erkannte mein Talent bereits früh und gab mir die Möglichkeit, als Jugendliche als zweite Trainerin beim Kinderschwimmen mitzuhelfen. Das war ungefähr im Jahr 2015/16. Seit 2017 übernehme ich nun auch eigenverantwortlich die Leitung des Kinderschwimmens.

Das Kinderschwimmen liegt mir besonders am Herzen, da ich selbst erleben durfte, wie wichtig es ist, frühzeitig das Schwimmen zu erlernen. Als ausgebildete Schwimmtrainerin freue ich mich, meine Begeisterung und Erfahrung weitergeben zu können und dafür zu sorgen, dass Kinder die Grundlagen des Schwimmens sicher beherrschen.

Schwimmen lernen ist nicht nur eine wichtige sportliche Aktivität, sondern auch eine Kompetenz fürs Leben. Es fördert nicht nur die körperliche Fitness, sondern stärkt auch das Selbstbewusstsein und vermittelt wichtige Sicherheitsaspekte rund ums Wasser. Als begeisterte Schwimmerin bin ich nach wie vor dreimal pro Woche im Wasser und trainiere für den Triathlon. Falls ich nicht selbst am gesamten Wettkampf teilnehme, bin ich zumindest als Schwimmerin in einer Staffel dabei - ein echtes Highlight für mich!

Zusätzlich absolviere ich im Herbst die Prüfung für meine Trainerlizenz im Schwimmen mit Schwerpunkt auf Leistungssport. Ich möchte mein Wissen und meine Leidenschaft für das Schwimmen nutzen, um anderen Menschen beim Erlernen dieser wichtigen Fähigkeit zu helfen. Das Ziel meiner Trainerlizenz besteht darin, bei Leipziglerntschwimmen weiterhin professionellen Unterricht anzubieten, der sich auf eine positive Atmosphäre, individuelle Betreuung und nachhaltige Lernerfolge konzentriert. Jedes Kind sollte die Möglichkeit haben, das Schwimmen sicher zu erlernen - unabhängig von Alter oder Vorkenntnissen.

Kulturwissenschaften - meine Leidenschaft, meine Expertise. Als Absolventin eines Bachelor- und Masterstudiums in Kulturwissenschaften von 2017 bis 2023 habe ich ein tiefgreifendes Verständnis für die Vielfalt und Komplexität unserer Gesellschaft entwickelt.

Ich freue mich darauf, meine Begeisterung für das Schwimmen weiterzugeben und Kindern dabei zu helfen, diese wertvolle Fähigkeit zu erlernen.

Lasst uns gemeinsam ins Wasser springen und neue Abenteuer im Element des Wassers erleben!

Eure Jessica Kottas.

Top Neuigkeiten

Ex-Spitzensportler...

Der frühere Ruderer...

Der Angst die Zunge...

Wie lernen Kinder mit...